Suche
Suche Menü

Balkone im Wohnungseigentum

Balkone beschäftigen häufig die Rechtsprechung im Wohnungseigentumsrecht, insbesondere wenn die Wohnungseigentümer nachträglich bauliche Maßnahmen an bestehenden Balkonen beschließen oder Balkone nachträglich anbringen möchten. Zunächst ist immer zu fragen, ob Sondereigentum oder Gemeinschaftseigentum betroffen ist. Bei dann erforderlichen Beschlüssen der Eigentümergemeinschaft über bauliche Maßnahmen an bestehenden Balkonen …

Weiterlesen

Typische Inhalte eines Gewerberaummietvertrages

Mietverträge über Gewerberäume haben typischerweise bestimmte Inhalte, die bei Entwurf, Verhandlung und Auslegung eines Vertrags zu beachten sind. 1. Notwendige Inhalte Mietverträge über Gewerberäume müssen, um wirksam zu sein, stets die folgenden Festlegungen enthalten: den Vermieter und den Mieter, den Mietgegenstand, den Mietbeginn und die Mietdauer, …

Weiterlesen

Die Eigentümerversammlung

Wohnungseigentümer ordnen Angelegenheiten, über die sie nach dem Wohnungseigentumsgesetz oder nach einer Vereinbarung durch Beschluß entscheiden können, durch Beschlußfassung in einer Eigentümerversammlung. Einberufung der Versammlung Die Versammlung der Wohnungseigentümer wird mindestens einmal im Jahr einberufen. Sie muss außerdem in den durch Vereinbarung der Wohnungseigentümer bestimmten Fällen, …

Weiterlesen

Mängelrechte des Auftraggebers im BGB-Werkvertrag

Zu den Werkverträgen zählen insbesondere Verträge mit Bauunternehmen über Bauleistungen oder Verträge mit Handwerkern über Handwerkerleistungen, aber auch viele andere Vertragsarten, wie etwa der Architektenvertrag oder Verträge über Beförderungsleistungen. Wenn der Auftragnehmer seine Leistung mangelhaft erbringt, kann der Auftraggeber, soweit im Vertrag nichts anderes geregelt ist, …

Weiterlesen